Jubiläumsgala „Wider die Gewalt“

Vor der Gala gab es für uns die Möglichkeit mit BM Stilling zu Netzwerken

Gestern durften wir auf Einladung von Bundesministerin Mag.a Ines Stilling an der Jubiläumsgala Wider die Gewalt im Wiener Konzerthaus teilnehmen. Seit bereits 30 Jahren unterstützt dieser Verein über 250 Organisationen und Vereine im Bereich Gewaltschutz und setzt sich für die Sichtbarmachung dieses Tabu-Themas ein.

Wir gratulieren dem Verein Wider die Gewalt sehr herzlich zu diesem Jubiläum und bedanken uns für den tollen Abend, wo wir unser wertvolles Netzwerk stärken und uns mit Frau Bundesministerin Stilling über unsere Arbeit in der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit austauschen konnten. Danke!

Mitwirkung am Projekt yMIND

Das internationale partizipative und innovative Projekt yMIND hat zum Ziel eine bessere soziale Integration von Neuangekommenen, Migrant*innen, Roma Kinder und Jugendlichen allgemein zu gewährleisten. Dies soll durch ein umfassendes, vielfältiges Bildungs- für Schüler*innen und Fortbildungsmodell für Fachkräfte in gemeinschaftlich organisierten Settings erreicht werden.

In der zu Projektende erschienen Broschüre „Raus aus der Schublade“ zum Projekt yMIND wird uns für die Durchführung der Workshops gedankt. Wir danken auch für die gute Zusammenarbeit!

Weiterlesen