Ähnlich unserer Workshop-Formate für Schulklassen, bieten wir auch für Jugendorganisationen, Jugendgruppen und in der offenen Jugendarbeit Workshops zum Thema Gewaltprävention an.

Wichtig ist es uns dabei die Stärken der Eigen- und Fremdwahrnehmung, der eigenen Ressourcen, des Empathievermögens sowie der Zivilcourage zu unterstützen. Ein positives Selbstwertgefühl und soziale Kompetenzen werden in der Kindheit und Jugend entwickelt und sind grundlegend für psychische Stabilität und soziale Gesundheit.

Wir behandeln Themen wie Gewalt in Medien (z.B. Filme, Computerspiele, Pornographie), im eigenen Umfeld (z.B. Ausgrenzungsdynamiken wie Mobbing oder Rassismus) sowie sowie Sexualität und Gender in unseren Workshop-Angeboten.

Sie haben Interesse an unserem Angebot? Schreiben Sie uns ein Email!